SeitanBURGER, überbacken

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Minuten

Reis in Gemüsebrühe ca. 10 Min. leicht köcheln lassen, bis er fast gar ist. Dann die Tomatenwürfel zugeben und leicht untermischen.
Für die Soße die Zwiebelwürfel mit 1 EL Öl goldbraun anbraten,
mit Sojasoße ablöschen und mit 50 ml Gemüsebrühe auffüllen.
Die kochende Soße mit Stärkemehl abbinden und evtl. mit Pfeffer, Rosmarin, Ingwer oder Sahne verfeinern.

SeitanBURGER kurz in der Pfanne anbraten, auf einen Teller legen
und im Backofen oder in der Mikrowelle mit dünnen Scheiben des
veganen Käses überbacken. Das Ganze auf einem Teller anrichten.

ZUTATEN (für 2 Personen)
200g = 2 Stück alberts SeitanBURGER
1 Tasse Basmati Reis
1 Tomate gewürfelt
50ml Gemüsebrühe
½ Zwiebel gewürfelt
50ml Sojasoße
1 EL Stärkemehl
1 EL Öl
180g VegiBelle veganer Käse